Perathoner & Pfefferl

Anwaltsnotdienst

Die Anwaltskanzlei Perathoner & Pfefferl unterhält einen eigenen Notdienst. Den Anwaltsnotdienst der Kanzlei Perathoner & Pfefferl erreichen Sie rund um die Uhr, auch am Wochenende und in der Nacht unter der Telefonnr.

0177 / 205 20 31.

Bei dem Notruf handeltet es sich nicht um eine kostenfreie Beratungsstelle, sondern um die Rufnummer für unsere Mandanten (bestehende und solche, die ein Mandat erteilen wollen).  Der Notruf in strafrechtlichen Angelegenheiten ist mit Herrn Michael D. Pfefferl, Fachanwalt für Strafrecht, besetzt.

Herr Michael D. Pfefferl ist ein auf Strafrecht spezialisierter Rechtsanwalt, der schon seit 1998 als Strafverteidiger tätig ist.

Der Notdienst ist insbesondere für die Fälle der Festnahme eines Beschuldigten (Haftbefehl, oder vorläufige Festnahme) und für den Fall einer Hausdurchsuchung durch Polizei oder Zoll eingerichtet worden.

Nachdem Haftbefehle und Hausdurchsuchungen häufig außerhalb der normalen Geschäftzeiten von Anwaltskanzleien vollzogen werdenn, wollen wir damit die Wahrung der Rechte eines Beschuldigten auch außerhalb der Kanzleiöffungszeiten gewährleisten.

Herr Pfefferl wird bei telefonischer Benachrichtigung von einem derartigen Notfall zusammen mit dem Anrufer abklären, ob eine Tätigkeit des Verteidigers noch in derselben Nacht sinnvoll und geboten erscheint. (siehe auch Haftbefehl)

Folgende Angaben sollten Sie bei einem Anruf bereit halten:

Achtung! Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass es sich bei dem Notruf nicht um eine kostenlose Rechtsberatung handelt.  Die Kosten der Erstberatung finden Sie hier.


Der Autor dieses Artikels, Rechtsanwalt Michael D. Pfefferl, ist seit 1998 in der Kanzlei Perathoner & Pfefferl in München Bogenhausen als Strafverteidiger tätig, er ist Fachanwalt für Strafrecht und betreibt in München unter der Rufnummer 0177 2052031 einen Anwaltsnotdienst, der 24 Stunden, auch am Wochenende, erreichbar ist.